Allgemeine Schulschiff Baquedano

Die Schule Allgemeine Baquedano Schiff war ein Segel Brigg, die erste Schule von der chilenischen Marine speziell gebaut, um als Schulschiff für Seekadetten Gefäß zu dienen. Sein Name geehrt, die Armee General Manuel Baquedano.

Geschichte

Die chilenische Marine beschlossen, das Schiff zu verwenden, um Lehrlinge in Ausbildung zu lehren, zu segeln, wie es war, obwohl sie mit Motor ausgestattet manipulierten Brigantine, den Stil des neunzehnten Jahrhunderts.

Sein Kiel wurde in den Werften der Firma Armstrong & amp gelegt; Whithword UK und über Bord geworfen, am 5. Juli, wurde 1898 Diese Zeremonie durch den Geschäftsträger von Chile, Aurelio Bascuñán und seine Frau Laura Antunez, der als Patin des Schiffes Schule gehandelt besucht.

Seine Flagge wurde gehisst den 22. August 1899, und zwei Tage später begann seine erste Periode des Unterrichts. Sein erster Kommandant war der Kommandant Ricardo Beaugency. Seine erste Besatzung bestand aus 333 Männern. Er ist liebevoll als Baquedano oder die Sau genannt.

Vor dem Schulschiff Baquedano, sirivieron sie als alte Schiffe Anweisung Schiffen fehlte Annehmlichkeiten für diese Aufgabe. Diese Schiffe waren Abtao und Pilcomayo Korvetten, Teilnehmer an der Pazifik-Krieg und dem hatte diese Arbeit seit 1892 der Korvetten Chacabuco und O'Higgins gemacht und zuvor.

Auf den Titelseiten von "Baquedano" er erzogen wurde Hunderte von chilenischen Matrosen verlassen jeden Port besucht eine Botschaft des guten Willens und der Vertretung des chilenischen Volkes, als reflektierte Gedicht: "Ich überquerte die Meere tragen in meinem Gefolge das Gebet Mütter von Chile und meine Lumpen zum Aufwickeln des zähen und unbeugsamen Geist meines Landes. "

Seine letzten Trainingsfahrt wurde 1935 gemacht, als er segelte entlang der chilenischen Küste.

Veraltet, und ihre Maschinen ohne lebensfähige Reparaturen, wurde das Schiff später in eine einfache Ponton in Talcahuano umgewandelt; Er beherbergt es pilotines Schule.

Er diente 37 Jahre lang als Schulschiff der chilenischen Marine und wurde später verschrottet werden, wird ihre Tätigkeit von der Schulschiff Lautaro, der von 1941 bis 1945 diente, als es von einem tragischen Feuer vor der peruanischen Küste zerstört entlastet. Anschließend auf dem neuesten Stand, die chilenische Marine Schulschiff hat sich auf die grüne LED.

Zu den bemerkenswerten Ereignissen von seinem Blog ist zu beachten, dass die erste große Service für den ersten Befehl war der Kapitän Wilson Arturo Navarrete, ein Überlebender des versunkenen Korvette Esmeralda ruhmreichen Schlacht unter dem Kommando von Kapitän Arturo Prat werden. Im Jahr 1905 unter Kapitän Luis Gómez Carreño, Japan besuchte er in voller russisch-japanischen Krieg in eine Kreuzfahrt rund um die Welt. Im selben Jahr wurde er geehrt wurde, um das erste Schiff, das neu erstellte schwedischen Nation grüßen können.

Es war der 15. Dezember 1959, gemäß dem Gesetz 11.542 vom 5. Juni 1954. Die Eisenrumpf wurde von Pacific Steel Company erworben entfremdet.

Fachliteratur

Die chilenische Schriftsteller Francisco Coloane verfasste eine Geschichte in der letzten Fahrt des Schiffes Schule gesetzt, der letzte Junge aus Baquedano, die eine Generation von Chilenen Liebhaber des Lebens auf See geprägt, noch zur Pflichtlektüre in Bildungsprogrammen Durchschnitt der Jahre 1960 und 1970. Dieses Buch wurde ein gleichnamigen Film, Last Boy der Baquedano angepasst.

  0   0
Vorherige Artikel Cuicatec Sprache
Nächster Artikel Petrograder Sowjet

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha