Alejandro Montecchia

Alejandro Ariel Montecchia ist ein ehemaliger argentinischer Basketballspieler, eine Wache, die das Team auf den Vize-Argentinien in 2002 Indianapolis-Weltmeisterschaft geführt und Gold bei den Olympischen Spielen in Athen 2004. Der 17. April 2009 seinen Rücktritt vom Basketball Berufs nach dem Verlust seines Teams Racing Corrientes, gegen Atenas de Cordoba, in einem Spiel für das Viertelfinale der National Basketball League-Spiel Argentinien.

Sport Trajektorie

  • 1989-1994: Sport Club
  • 1994-1998: Olimpia de Venado Tuerto
  • 1998-1999: Boca Juniors
  • 1999-1902: Viola Reggio Calabria
  • 2002-05: Pamesa Valencia
  • 2005-06: Armani Jeans Milano
  • 2006-09: Regatas Corrientes

Debüt in der Nationalmannschaft

Südamerikanisch von Maracaibo im Jahr 1997.

Titel mit der Argentinien-Auswahl

  • Goldmedaille mit Argentinien Nationalmannschaft U-22-Meisterschaft im Pan Rosario-93
  • Goldmedaille mit der Nationale Auswahl von Argentinien in der Südamerika-Meisterschaft von Valdivia 2001
  • Silbermedaille mit der Nationale Auswahl von Argentinien in den Weltmeisterschaften in Indianapolis 2002
  • Goldmedaille mit der Nationale Auswahl von Argentinien an den Olympischen Spielen von Athen 2004

Internationale Präsenz in Auswahl

  • Südamerikanisch Cadets 1989.
  • 1990 Pan American Youth.
  • Weltjugendtag im Jahr 1991.
  • Sudamericano Sub 22 im Jahr 1992.
  • Pan American Sub 22 im Jahr 1993.
  • Welt unter 22 im Jahr 1993.
  • Südamerikaner im Jahr 1997, 1999 und 2001.
  • Goodwill Games 1998.
  • 1998 Welt-Olympia-Qualifikation im Jahr 1999.
  • Pan 1999.
  • 2002 World Basketball Indianapolis.
  • Athen Olympischen Spiele 2004.

Internationale Auftritte in Clubs

  • Pfanne mit Olimpia 1994.
  • American League Olimpia 1996 und 1997.
  • Intercontinental Cup mit Olimpia 1996.
  • American League mit Boca 1999.
  • Amerikanischen Liga mit Regatas Corrientes 2008

Internationale Titel

  • Südamerikanisch Meister Kadetten im Jahr 1989.
  • Bronzemedaille bei der Junioren-Welt 1991.
  • Pan American Champion Sub 22 im Jahr 1993.
  • American League Champion mit Olimpia 1996.
  • 1999 Südamerikanisch Läufer.
  • Bronzemedaille bei den Olympia-Qualifikation 1999.
  • Südamerikanisch-Champion im Jahr 2001.
  • Bronzemedaille bei den Olympia-Qualifikation 1999.
  • Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften in Indianapolis 2002
  • Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Athen 2004
  • American League Champion im Jahr 2008 mit Regatas Corrientes

Mentions

  • Olympia-Champion der National League 1995/96.
  • Voted Offenlegung von LNB Saison 1990.
  • Teilnehmer All-Star Game LNB 1990, 1993, 1996, 1997, 1998 und 1999.
  • Turniersieger Dreibettzimmer LNB 1999.
  • Anerkennung als Outstanding Young Person aus der Provinz von Buenos Aires im Jahr 2011 oder categoraía Überwindung Persönliche Errungenschaften von JCI Bahia Blanca.
  0   0
Vorherige Artikel Abhishek Bachchan
Nächster Artikel Bel bibaha

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha